Holztüren auf Stahlzargen

Stahlzargen kombinieren Robustheit mit filigraner Silhouette. Sie sind auch Designzarge erhältlich. Die Stahlzargen in Verbindung mit einer Strahlenschutztüre sind die ideale Lösung gegen Röntgenstrahlen und Feuer.

Technische Eigenschaften

Stahlzarge (165/168/169/170)
Material
Zarge Stahl, Türblatt Sandwichkonstruktion
Anzahl Flügel
1- oder 2-flüglig
Tragkonstruktion
Mauerwerk oder Leichtbauwand
Abmessungen
Dicke: Zarge variabel, Türblatt 50/64 mm
Rahmenlichtmass:
1-flüglig B 1495 x H 3165 mm (VKF-Nr. 21861)
2-flüglig B 2875 x H 3165 mm (VKF-Nr. 22373)
Oberflächen
Roh, grundiert, pulverbeschichtet (RAL/NCS), CNS
Brandschutzklasse
EI30
Schallschutzwerte
Rw = 30 / 35 / 42 dB (Laborwerte)
Optionen
Ausführung als Umfassungszarge/Steckzarge/Designzarge/Rahmenzarge
– Sicherheits-/Panikbeschläge, Amoklösungen
– Einbruchschutz RC2
– Kantenschutzprofil
– Klimaausführung
– Glaseinsatz 1,73 m²
– Bullauge
– Massanfertigung

RAY Strahlenschutztüre (Spitalfalzzarge (180)
Material
Zarge Stahl, Türblatt Sandwichkonstruktion mit Bleieinlage
Anzahl Flügel
1- oder 2-flüglig
Tragkonstruktion
Mauerwerk oder Leichtbauwand
Abmessungen
Dicke: Zarge variabel, Türblatt 62/84 mm
Rahmenlichtmass:
1-flüglig B 1495 x H 3165 mm (VKF-Nr. 21861)
2-flüglig B 2875 x H 3165 mm (VKF-Nr. 22373)
Oberflächen
Roh, grundiert, pulverbeschichtet (RAL/NCS), CNS
Brandschutzklasse
EI30
Schallschutzwerte
Rw = 30 / 35 / 42 dB (Laborwerte)
Optionen
– Sicherheits-/Panikbeschläge, Amoklösungen
– Kantenschutzprofil
– Glaseinsatz 1,73 m²
– Bullauge

 

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Holztüren auf Stahlzargen.