Technische Isolierung

Technische Isolierung

Der Dämmstoff AF/Armaflex verfügt über eine integrierte Wasserdampfsperre, welche einen hohen Wasserdampfdiffusionswiderstand garantiert. Der hohe Wasserdampfdiffusionswiderstand (µ-Wert >10'000) schützt nachhaltig vor Tauwasser und Energieverlusten. Das geschlossenzellige System verhindert eine Durchfeuchtung der Dämmung und reduziert damit nachhaltig die Korrosiongefahr. Zusammen mit der stabilen Wärmeleitfähigkeit wird somit eine langfristige Energieeffizienz sichergestellt.

AF/Armaflex bietet einen antimikrobiellen Schutz («Microban»). Dieser durchdringt die Zellwände von Mikroorganismen wie Schimmel, Mehltau und Bakterien und hindert diese am Wachsen. Die Qualität der Innenraumluft wird dadurch verbessert. Daher eignet sich der Dämmfstoff speziell für den Einsatz in Lüftungs- und Klimaanlagen in verfahrenstechnischen Anlagen. Durch den hohen Brandschutz ist AF/Armaflex auch für den Einsatz in öffentlichen Gebäuden sehr gut geeignet.

 

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Ausschreibungstexte und CAD-Details für Technische Isolierung.