Alles zu: Fluchtwegmarkierungen

  Produkte zum Thema "Fluchtwegmarkierungen" (3 von insgesamt 3 Treffern)

Damit Besucherinnen und Besucher stets auf dem richtigen Weg sind, gestaltet und produziert Gauch Signaletik für den Innen- und Aussenbereich nach den individuellen Anforderungen. Tafeln im Innen- oder Aussenbereich und die Beschriftung von Wänden...

Gauch Grafik AG

Tel. 031 924 25 26

info@gauchbeschriftet.ch

http://www.gauchbeschriftet.ch

Geräte zur Überwachung und Sicherung von Fluchtwegtüren

ASSA ABLOY (Schweiz) AG

Tel. 061 775 11 11

msl.info@assaabloy.com

http://www.assaabloy.ch/msl

Mechanische und mechatronische Pushbars, Exit-Controller

ASSA ABLOY (Schweiz) AG

Tel. 044 787 34 34

marketing.chriw@assaabloy.com

http://www.assaabloy.ch

  Firmen zum Thema "Fluchtwegmarkierungen" (3 von insgesamt 3 Treffern)

Rörswilstrasse 59

3065 Bolligen

Tel. 031 924 25 26

info@gauchbeschriftet.ch

http://www.gauchbeschriftet.ch

Untere Schwandenstrasse 22

8805 Richterswil

Tel. 044 787 34 34

marketing.chriw@assaabloy.com

http://www.assaabloy.ch

Laufenstrasse 172

4245 Kleinlützel

Tel. 061 775 11 11

msl.info@assaabloy.com

http://www.assaabloy.ch/msl

  Architekturprojekte zum Thema "Fluchtwegmarkierungen" (20 von insgesamt 20 Treffern)

Die Berufsfachschule Oberwallis in Visp verfügt über zwei Gebäude aus den 1960er- beziehungsweise 1980er-Jahren. Diese haben die Architekten Geneviève Bonnard und Denis Woeffray um einen Neubau ergänzt, der den Winkel zwische...

Nachdem die alte Remise aufgrund von Anpassungen am Gleisfeld abgebrochen worden war, entstand 2010 ein neues Dienstgebäude direkt am Gleisfeld des Bahnhof Zug. Der neue eingeschossige Kubus befindet sich zwischen den Gleisen...

Implanté sur un terrain anciennement occupé par une piscine de plein air, le Spa & Wellness d'Anzère s’inscrit dans un site remarquable de la station en relation directe avec la place du village, espace piétonnier défin...

Neue Lehrwerkstätten für technische und industrielle Berufe. Der lang gezogene, liegende Gebäudekörper fügt sich in den grossmassstäblichen Ort des ehemaligen Industrie-Quartiers ein und steht in engem Dialog mit der Vertikal...

Erweiterungsneubau im denkmalgeschützten Kontext Verwaltungsbau mit Restaurant und Tiefgarage Städtebauliches Konzept Der Neubau soll die städtebauliche Gesamtsituation des vorhandenen Gebäudeensembles ergänzen und arron...

Das denkmalgeschützte Schulhaus 1910 und die Schulhauserweiterung bilden einen neuen Auftakt zur Schulanlage von Buttisholz. Der Neubau ist zum Schulhaus 1910 leicht zurück versetzt und wahrt dessen Präsenz im Dorfbild. Zwis...

Das Immobilienprojekt «Les Praz» wurde auf einer leicht geneigten Parzelle an der Grenze zwischen der Dorfzone und der Zone für öffentliche Nutzungen erstellt. Die Lage ist insofern ideal, als dass sie in direkter Verbindung ...

Der neue Businesspark der Swisscom ist ein von weitem sichtbares Element in der Stadtlandschaft von Bern und Ittigen. Städtebaulich reagiert das Gebäude auf das Grundstück mit einer Seite zur Autobahn und einer Seite zu einem...

Die SBB konzentrieren die bisher über 100 Verkehrssteuerungsstandorte in den kommenden Jahren auf vier Betriebszentralen, eine davon im Gelände des historisch wichtigen Bahnhofs Olten. Dieser bezeichnet den Kilometer 0 des SB...

Implanté sur un terrain anciennement occupé par une piscine de plein air, le Spa & Wellness d'Anzère s’inscrit dans un site remarquable de la station en relation directe avec la place du village, espace piétonnier défin...

Der Charme der bestehenden Cinémathèque lag paradoxerweise in ihrer einfachen und utilitären Erscheinungsform. Die Heimat des nationalen kollektiven Filmgedächtnisses präsentierte sich als eine Akkumulation von Baracken, unpr...

Das neue Schulhaus Dorf ist der erste realisierte Teil eines Gesamtkonzeptes für die ganze Schulanlage. Es steht neben der Synagoge und bildet zusammen mit den anderen Schulhausbauten den zentralen Schulhausplatz - das Herz d...

In den letzten Jahren entwickelten sich im Norden Zürichs entlang der Glatt zunehmend dichte und urbane Wohn-, Arbeits- und Freizeitregionen. An städtebaulichen Schnittstellen, wie z.B. dem Gebiet um den Bahnhof Stettbach, zw...

Das Grundstück in Dübendorf liegt in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Stettbach. Heterogene Strukturen der grossmassstäblichen industriellen Gebäude und der landwirtschaftlich genutzten Flächen prägen den Ort. Der Neubau überni...

Überraschendes Dorfschulhaus im Wohnquartier Der Neubau der Schule Port liegt mitten in einem Wohnquartier in unmittelbarer Nähe zur Stadt Biel. Mit seinem charakteristischen, mehrmals gefalteten Dach nimmt der Baukörper Bez...

Auf dem ehemaligen Industrie-Areal Suurstoffi entsteht in den nächsten Jahren ein durchmischtes, klimaneutrales Quartier, in dem Wohnen, Arbeiten und Freizeitaktivitäten gleichermassen Platz finden. Auf dem an der Bahnlinie g...

Die Entwicklung des Gesamtkonzepts für den Gebäudekomplex auf dem Baufeld H basierte auf dem Masterplan der SBB. Diese umfasste energieeffizientes Bauen, nachhaltige Mobilität und eine enge Verzahnung mit dem bestehenden Quar...

 

Das Projekt «Vulcano» zeichnet sich durch drei linear an der Vulkanstrasse angeordnete Türme auf einem Sockelbau aus. Der Komplex bietet auf einer Bruttogeschossfläche von rund 58 000 m² ein breit gefächertes Angebot an Wohne...

Die Spitalregion Oberaargau SRO reorganisiert das Spital Langenthal auf der Basis eines Masterplanes. Teil dieser umfassenden Neustrukturierung ist unter anderem der Einbau einer Frauenklinik in der ehemaligen Geriatrie sowie...

Eingebettet in ein Durcheinander von Gewerbe- und Wohnbauten, grenzt das Grundstück rückseitig an eine lauschige Hügellandschaft. Die Architekten schlugen einen kompakten, mittels Knicken fein diff erenzierten Baukörper vor, ...

  News zum Thema "Fluchtwegmarkierungen" (2 von insgesamt 2 Treffern)

Für Menschen mit körperlichen Einschränkungen und Sehbehinderungen sind richtungsweisende Bodenindikatoren erforderlich. Dazu lassen sich die nachleuchtenden Sicherheitsleisten von Safe Clean TREND mit taktilen Leitsystem kombinieren.

GEGGUS Schweiz GmbH

Hanspeter Kolb unterrichtet Holzbau und Bauphysik an der Berner Fachhochschule. Mit der Schweizer Baudokumentation spricht er über Holzbau, Fortbildungen und Risiken im Brandschutz.

VGQ Schweizerischer Verband für geprüfte Qualitätshäuser

Copyright © 2001-2020 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Hersteller/Dienstleister und Planungsdetails zu Fluchtwegmarkierungen