Alles zu: Wandheizsysteme, Deckenheizsysteme und Bodenheizsysteme

Ergebnisse eingrenzen:

    Bodenheizungsrohre
    Dämmplatten für Bodenheizsysteme und Wandheizsysteme, Verlegesysteme
    Elektro-Bodenheizsysteme (Innenräume)
    Elektro-Deckenheizsysteme
    Freiflächen-Heizsysteme
    Fundamentheizsysteme
    Hypokaustenheizungen
    Rohrleitungsheizungen und Rohrleitungsenteisungen, Dachbeheizungen
    Warmwasser-Bodenheizsysteme
    Warmwasser-Deckenheizsysteme

  Produkte zum Thema "Wandheizsysteme, Deckenheizsysteme und Bodenheizsysteme" (6 von insgesamt 6 Treffern)

Sole/Wasser-Wärmepumpen

Grünenwald AG

Tel. 043 243 53 53

info@gruenenwald-ag.ch

http://www.gruenenwald-ag.ch

Deckenstrahlplatten zur Beheizung und Kühlung von Gebäuden

Zehnder Group Schweiz AG

Tel. 062 855 11 11

info@zehnder-systems.ch

http://www.zehnder-systems.ch

Dünnbett-Heizmatten als Elektrobodenheizung

Ganz Baukeramik AG

Tel. 044 866 44 44

info@ganz-baukeramik.ch

http://www.ganz-baukeramik.ch

Deckensegel aus Gips oder Metall als Heiz- und Kühldecke

Zehnder Group Schweiz AG

Tel. 062 855 11 11

info@zehnder-systems.ch

http://www.zehnder-systems.ch

Deckenstrahlplatte in modularer Bauweise

Zehnder Group Schweiz AG

Tel. 062 855 11 11

info@zehnder-systems.ch

http://www.zehnder-systems.ch

Deckenstrahlplatten zur Beheizung und Kühlung von Gebäuden von 3 m bis 30 m Höhe

Zehnder Group Schweiz AG

Tel. 062 855 11 11

info@zehnder-systems.ch

http://www.zehnder-systems.ch

  Firmen zum Thema "Wandheizsysteme, Deckenheizsysteme und Bodenheizsysteme" (4 von insgesamt 4 Treffern)

Industriestrasse 8

8890 Flums

Tel. 081 734 11 11

info@flumroc.ch

http://www.flumroc.ch

Dorfstrasse 101

8424 Embrach

Tel. 044 866 44 44

info@ganz-baukeramik.ch

http://www.ganz-baukeramik.ch

Moortalstrasse 3

5722 Gränichen

Tel. 062 855 11 11

info@zehnder-systems.ch

http://www.zehnder-systems.ch

Lauetstrasse 39

8112 Otelfingen

Tel. 043 243 53 53

info@gruenenwald-ag.ch

http://www.gruenenwald-ag.ch

  Architekturprojekte zum Thema "Wandheizsysteme, Deckenheizsysteme und Bodenheizsysteme" (42 von insgesamt 42 Treffern)

Neubau von 15 Mietwohneinheiten, 4 Ateliers, Sammelgarage und Begegnungszone Der steile Hang wird optimal durch «Terrassenbauten» genutzt. Die Terrassierung verläuft von Osten nach Westen. Sie unterstreicht den natürlichen...

Um das Baugesetz optimal auszunutzen, übernimmt der Ersaztneubau die eigenwillige Form der Parzelle. Analog zur spezifischen Form des Gebäudes wurde auch die innere Organisation in eine enge Beziehung zu den Präferenzen des B...

Mit der Eröffnung des NEAT Basistunnel Lötschberg hat sich die zeitliche Entfernung in die Schweizer Hauptstadt Bern auf knapp eine Stunde reduziert. Dies eröffnet der Bevölkerung des Oberwallis ganz neue Möglichkeiten in der...

Ein sehr alter, leerstehender Heustall, seit Generationen im Familienbesitz, seit Jahren nicht mehr als solcher benutzt. Dieser soll eine neue Bestimmung erhalten – ein Wohnhaus, ein Feriendomizil, ein Rückzugsort für meinen ...

Das 1980 errichtete Wohn- und Gewerbehaus an der Limmattalstrasse in Zürich-Höngg ist energetisch dem aktuellen Stand der Dinge folgend saniert und aufgestockt worden. Die bestehende Gebäudestruktur bis ins 2. Obergeschoss is...

Der Wunsch der Bauherrschaft war es, die Landreserve der Parzelle ihres Mehrfamilienhauses für die Realisierung einer eigenständigen Wohneinheit maximal zu nutzen und dabei grösstmögliche Privatheit für den Neubau zu schaffen...

Das Mehrfamilienhaus mit sechs unterschiedlich grossen Wohnungen an der Haldenstrasse 43 in Zürich ist ein Gebäude mit städtischem Charakter. Die leicht kubistische Form des Massivbaus mit weichem offenporigem Kratzputz so...

Die aus dem Jahre 1967 stammende neuapostolische Kirche sollte in betrieblicher und energetischer Hinsicht den Ansprüchen der heutigen Zeit angepasst werden. Gleichzeitig sollte die Gelegenheit wahrgenommen werden, dem nüchte...

Die Nachbarschaft und der Gebäudeausdruck Das Gebäude steht in der Industriezone in Chur. Die Bauten in der dort sind durch typische Merkmale des kostengünstigen Gewerbebaues charakterisiert: einfache, schachtelartige Bauv...

Das Volumen des Wohnhauses in Embrach ist mit der Kurzfassade rechtwinklig zurückversetzt zur Strasse positioniert. Als dreigeschossiges Wohnhaus konzipiert, ist dem Hauptkörper ein filigranes Balkonelement vorgelagert. Diese...

Edendrei bildet städtebaulich die Verlängerung des gebogenen Gebäudes Staffelstrasse 8–12 und generiert so einen klaren, selbstverständlichen Abschluss des Stadtteils gegenüber der Sihltalbahn. Da der Entscheid über die Nutzu...

Il s'agit d’implanter sur une parcelle étroite et longue, 3 villas contiguës et une villa individuelle. Idéalement située dans le village de Veyrier, cette parcelle représente le dernier terrain constructible existant du...

Das Haus Sarona, wie es heute genannt wird, steht direkt auf der Ufermauer der Tamina an der Mühlerainstrasse. Zu den Hotels, der Tamina Therme, dem Casino und dem medizinischen Zentrum des Grand Resorts Bad Ragaz sind es ein...

Der herrschaftliche Bauernhof, welcher am Ortseingang von Mattstetten auf einer Anhöhe situiert ist, wurde in seinem heutigen Erscheinungsbild 1856 erbaut. Teile des Kellers und der Fundationen datieren mit grosser Wahrschein...

Nach der Zerstörung des bestehenden Gebäudes durch einen Brand, sollte das Ensemble historischer Bauten im Umfeld der Kirche mit einem Neubau ergänzt werden. Der Neubau fügt sich als wichtiges raumbildendes Element in die bes...

Die zwei Mehrfamilienhäuser im ländlichen Oberweningen bestechen durch ihre klare und moderne Aussage. In einem Dorf wo Steildächer Pflicht sind, konnte mit der Materialisierung, gleiche Platte für die vorgehängte Fassade und...

 

Ausgangssituation ist ein leerstehendes Einfamilienhaus und ein 1000 m² Grundstück an der Berninastrasse 94 in 8057 Zürich. Aus der erarbeiteten Machbarkeitsstudie mit drei möglichen Szenarien hat sich die Bauherrschaft für e...

Die luxuriösen, in Massivbauweise erstellten Wohnungen verbinden moderne Architektur mit gutem Preis-Leistungsverhältnis und Minergie-Standard. 18 bis 25 cm dicke Aussenwände aus Backstein wurden mit einer 18 cm starken Kompa...

Die in Massivbauweise erstellten Wohnungen «Im Zentrum» verbinden moderne Architektur mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. 18 bis 25 cm dicke Aussenwände aus Backstein wurden mit einer hinterlüfteten Eternitfassade versehen ...

Das neue Gebäude wurde als eingeschossiger Holzelementbau auf einem massiven Betonsockel realisiert und hat eine zweiseitige Orientierung. Der Sockel überwindet die Höhendifferenz zwischen der Zelgstrasse und dem Schulareal. ...

Idee & Konzeption Auf der ehemaligen Zeughausparzelle in Bever wurde ein Hotelneubau entwickelt, der auf den aktiven Gast im preiswerten Kostensegment ausgerichtet ist.
 Auf Luxus wurde bewusst verzichtet, dem Wesentlichen...

Das Quartier Seebach hat seine Wurzeln in der Vorstellungswelt der Gartenstadt, an welche die Wohnüberbauung Am Katzenbach III direkt anknüpft. Die Baukörper weisen lediglich drei Geschosse auf, sind in ihren Grunddimension...

Die Stiftung Waldheim bietet seit 1943 für Menschen mit geistiger, körperlicher und psychischer Behinderung eine Heimat. Die Bewohner leben und arbeiten in insgesamt sechs Heimen. Jeweils 8 Bewohner mit Betreuern bilden eine ...

Objektbeschrieb Auf dem ideal gelegenen Grundstück Schürmatte in Gümligen stehen die in den 60er Jahren erbauten Büro- und Gewerbegebäude. Die Gebäude erlitten über die Jahre erheblichen Schaden in der Aussenhülle. Energiete...

Das Mehrfamilienhaus in Brütten ist das erste energieautarke Gebäude seiner Art. Es wird ohne externe Energiezulieferung betrieben. Es ist damit frei und unabhängig von externen Energiezulieferern (inkl. Holz). Im Vordergrund...

Die zeitlose Stadtvilla realisiert als Ersatz-Neubau mit drei Eigentumswohnungen eine elegante Bauweise, bei gleichzeitig maximaler Ausnützung der Grundstücksfläche. Ihre Fassadenmaterialisierung aus rot-blauen Klinkersteinen...

Im Norden der Stadt Adliswil, etwas ausserhalb des heutigen Siedlungsgebietes, befindet sich das Areal der Überbauung «Zürich Süd», zwischen der Autobahn A3 und der stark befahrenen Zürichstrasse. Entsprechend dieser Situatio...

Le CUTR-CHUV de Sylvana occupe un ancien sanatorium construit en 1916 à Epalinges, sur les hauts de Lausanne. La nouvelle toiture optimisée joue des contraintes techniques et de gabarit, par une forme organique multipliant le...

Das würdige Basler Stadthaus aus dem Jahre 1879 war seit 1912 im Besitz der bekannten Basler Fotografenfamilie Höflinger. Über die Jahre hinweg wurde es ihren Bedürfnissen entsprechend stark verändert; im vorgefundenen Zustan...

 

Vorgaben: Aus –und Durchsicht trotz erwünschter Privatsphäre, Berücksichtigung der örtlichen Schall-Problematik, konsequente, geschossweise Trennung der internen Nutzungen sowie eine sinnvolle Reaktion in Bezug auf die Beson...

Die Ergänzung zum Bündner Kunstmuseum präsentiert sich als einfaches und kompaktes Volumen, das sich optimal in die unmittelbare Umgebung integriert. Der Entwurf zielt mit der Umkehrung der logischen Raumabfolge – mit der Pla...

Ein Mehrfamilienhaus mit acht attraktiven und grosszügigen Wohnungen und darunterliegender Tiefgarage. Die durchdachte, raffinierte Logik im Grundriss wird in der natürlich wirkenden Materialisierung fortgeführt und findet ...

Verjus Implantation: Les 3 villas sont situées chemin des Verjus 42, au Grand-Lancy, dans un cadre de vie apaisant et verdoyant par sa nature environnante. Des demeures de charme qui viennent effleurer les eaux de l’Aire ...

Das auf den ersten Blick unspektakulär wirkende Haus aus den 1920er-Jahren steht in einem üppig bewachsenen Grundstück in einem Villenquartier in Bern. Die Bauherrschaft wünschte sich, das Haus in zwei separate Wohneinheiten ...

Ausgangslage: Das bestehende Gebäude wurde vor 1962 als typisches Industriechalet erbaut und bis heute von einer Grossfamilie - mehrere Familien aus den Nachgenerationen - aktiv als Ferienhaus genutzt. Das Grundstück liegt a...

Das Grundstück, in einem Wohnquartier gelegen, befindet sich einige hundert Meter vom Bodensee entfernt. Aufgrund der bebauten Umgebung der Parzelle ist der See vom Grundstück aus nicht sichtbar. Dass die Sicht auf den See vo...

Bauten, die mehr Energie produzieren, als sie verbrauchen, kennen wir seit wenigen Jahren. Dieses ehrgeizige Ziel für eine Sauna zu erreichen (bisher typischerweise eine Energieschleuder), war das Ziel der Empa. Als Bauplatz ...

 

PROLUNG Am Anfang des Projektes stand eine leere Parzelle in Sils im Domleschg mit dem Flurnamen «Prolung», an einem relativ steilen Westhang an der Hauptstrasse am Eingang des Dorfs, mit unverbaubarer Aussicht ins Tal hi...

Das Projekt wurde beim Arc-Award BIM 2018 in der Kategorie Innovation nominiert. Hier geht's zur Laudatio. Das Bauvorhaben: Pilotprojekt mit Maximalanspruch Basler & Hofmann erweitert sein eigenes Bürogebäude aus dem Jah...

Die südwärts geneigte, längliche Parzelle unweit von Basel wird gegen Osten und Süden von einem prächtigem Laubwald umrahmt. Atemberaubende Aussichten in das dichte hohe Grün im Sommer und in die laublose lichte Aststruktur i...

Zwischen Horgerberg und Zürichsee befindet sich Wohnhaus Klee mit 6 Einheiten für gehobenes Wohnen. Der aus dem Hang ragende pragmatisch anmutende kubische Baukörper mag sich von der Nachbarschaft durch sein nach Aussen getra...

Die architektonische Idee orientiert sich an einem floralen Vorbild, einer Blüte, einer Blume. Verschiedene Ansätze wurden geprüft und führten zur Erkenntnis, dass das Areal ideal mit insgesamt 3 Häusern und 2 Typen zu besp...

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Hersteller/Dienstleister und Planungsdetails zu Wandheizsysteme, Deckenheizsysteme und Bodenheizsysteme