Alles zu: Dachfenster, Dachgauben

Ergebnisse eingrenzen:

    Dachflächenfenster und Dachfenster für Dachwohnräume
    Sonnenschutzelemente für Dachflächenfenster

  Produkte zum Thema "Dachfenster, Dachgauben" (16 von insgesamt 16 Treffern)

– optimales Preis-/Leistungsverhältnis
– je nach Modell auch für Selbstmontage geeignet
– vorranging für die vordere Balkonabdeckung im Wohnungsbau
– viele Designs und Ausführungen
– unterschiedliche Grössen
– verschiedene...

Storama AG Sonnen- und Wetterschutz-Technik

Tel. 033 359 80 80

info@storama.ch

http://www.storama.ch

Schaufensteranlagen
Eingangsfronten
Metall- und Glasfassaden
Brandschutzelemente
Brandschutztüren
RWA-Fensterelemente
Wintergarten
...

Stöcklin AG

Tel. 061 721 11 11

info@stoecklinag.ch

http://www.stoecklinag.ch


– Einfache Bedienung, maximaler Komfort,
   Funkgesteuerte RUFALEX-Rollläden
– Sonnenintensität nach Wunsch:
   den persönlichen Bedürfnissen angepasst
– Licht- und Sichtregulierung: Wohnkomfort mit...

RUFALEX Rollladen-Systeme AG

Tel. 034 447 55 55

rufalex@rufalex.ch

http://www.rufalex.ch

Wir beraten und handeln mit den unterschiedlichsten Baumaterialien. Einen Auszug aus unserem Produktsortiment finden Sie unter dem nachfolgenden Button.

Huber-Bautechnik AG

Tel. 031 331 99 33

info@huber-bautechnik.ch

http://www.huber-bautechnik.ch

Der Ursprung

HP Gasser AG

Tel. 041 666 25 35

info@hpgasser.ch

http://www.hpgasser.ch

Dachfenster

RAICO Swiss GmbH

Tel. 062 738 66 00

info@raico.ch

http://www.raico.de

Die Kleidung für den Bau

HG COMMERCIALE

Tel. 044 296 62 11

info@hgc.ch

http://www.hgc.ch

Belüftung für Sie und Ihr Haus

RENSON NV

Tel. 056 627 111

http://www.renson.eu

– vielseitig und kostengünstig
– sehr beliebt bei Werkstätten und Lagerräumen
– eignen sich hervorragend für Büros und Wohnungen
– als Seitenabschluss für Balkone oder zurückgesetzte Balkone
– Sonnen- und Sichtschutz
–...

Storama AG Sonnen- und Wetterschutz-Technik

Tel. 033 359 80 80

info@storama.ch

http://www.storama.ch

Storama AG Sonnen- und Wetterschutz-Technik

Tel. 033 359 80 80

info@storama.ch

http://www.storama.ch

 

– Eine Pergola von Storama vollendet Ihre Terrasse.
– kombiniert Eleganz mit Komfort
– gibt dem Innenraum ein Lebensgefühl von draussen
– höchste Qualität
– halten Wetterbelastung stand, bis 70km/h Windgeschwindigkeit

Storama AG Sonnen- und Wetterschutz-Technik

Tel. 033 359 80 80

info@storama.ch

http://www.storama.ch

– formschön und stabil
– vielseitiger Einsatz im privaten Bereich:
   z.B. für Designhäuser und Villen
– Einsatz im öffentlichen Bereich:
   z.B. Hotels, Verwaltungen und Schulhäuser
– vom...

Storama AG Sonnen- und Wetterschutz-Technik

Tel. 033 359 80 80

info@storama.ch

http://www.storama.ch

Individuell und praktisch grenzenlos

HP Gasser AG

Tel. 041 666 25 35

info@hpgasser.ch

http://www.hpgasser.ch

Ruhe und Behaglichkeit

HP Gasser AG

Tel. 041 666 25 35

info@hpgasser.ch

http://www.hpgasser.ch

Die clevere Lösung bei einer Aufsparren-Dämmung

HP Gasser AG

Tel. 041 666 25 35

info@hpgasser.ch

http://www.hpgasser.ch

Dachfenster für schneereiche Regionen

HP Gasser AG

Tel. 041 666 25 35

info@hpgasser.ch

http://www.hpgasser.ch

  Firmen zum Thema "Dachfenster, Dachgauben" (9 von insgesamt 9 Treffern)

Stauffacherquai 46

8004 Zürich

Tel. 044 296 62 11

info@hgc.ch

http://www.hgc.ch

Ziegelackerstrasse 11

3027 Bern

Tel. 031 331 99 33

info@huber-bautechnik.ch

http://www.huber-bautechnik.ch

Delfterstrasse 10

5000 Aarau

Tel. 062 738 66 00

info@raico.ch

http://www.raico.de

Industriezone 2 Vijverdam / Maalbeekstraat 10

8790 Waregem (B)

Tel. 056 627 111

http://www.renson.eu

Lohweg 15

4107 Ettingen

Tel. 061 721 11 11

info@stoecklinag.ch

http://www.stoecklinag.ch

Industriestrasse 45

6078 Lungern

Tel. 041 666 25 35

info@hpgasser.ch

http://www.hpgasser.ch

Tänikonerstrasse 3

8355 Aadorf

Tel. 0848 888 111

info@griesser.ch

http://www.griesser.ch

Industrie Neuhof 11

3422 Kirchberg BE

Tel. 034 447 55 55

rufalex@rufalex.ch

http://www.rufalex.ch

Pfandersmatt

3664 Burgistein

Tel. 033 359 80 80

info@storama.ch

http://www.storama.ch

  Architekturprojekte zum Thema "Dachfenster, Dachgauben" (84 von insgesamt 84 Treffern)

Um das Baugesetz optimal auszunutzen, übernimmt der Ersaztneubau die eigenwillige Form der Parzelle. Analog zur spezifischen Form des Gebäudes wurde auch die innere Organisation in eine enge Beziehung zu den Präferenzen des B...

Das städtebaulich anspruchsvolle Grundstück liegt am Rand des Zürcher Quartiers Albisrieden. Im Nord- und Südosten wird der Perimeter von der Triemli- und der Birmensdorferstrasse begrenzt, die ihm einerseits ein städtisches ...

Am bestehenden Einfamilienhaus stand eine Dachsanierung des Eternitdaches bevor. In diesem Zuge prüfte man das Potential der Parzelle, welches aufgrund der Grösse (Reserve an Ausnützung) und ihrer durch die hervorragende Auss...

Das Einfamilienhaus Tuggen liegt am Waldrand des Buchberges und spielt mit den beiden sehr unterschiedlichen Aussichten, die man vom Haus aus geniessen kann. Gegen Süden geht der Blick in die weite Linthebene und in die Voral...

Flexible Wohnnutzung als Ein- oder Zweifamilien-/ Generationenhaus. Oekologische hochwärmegedämmte Bauweise in Porenbeton (Ytong) mit Mineraldämmung (Multipor). Einfache optimierte Haustechnik, Objekt produziert über das J...

Mitten im belebten Burgdorfer Bahnhofquartier steht dieses neue Wohn- und Geschäftshaus mit aussergewöhnlichem Raum zum Leben und Arbeiten. Moderne, gut besonnte Räume garantieren hohen Komfort für anspruchsvolles Wohnen. Der...

Städtebaulich mit dem Eisstadion Herti, dem Scheibenhaus und dem davor liegenden Platz entwickelt, entsteht auf dem Areal zwischen General-Guisan-Strasse, Stierenmarkt und Bahndamm ein neues Siedlungsfeld. Durch die General-G...

Ein weisser Kubus, in den Hang hineingeschoben. Angelehnt an die klare Formensprache des Architekten entstand ein kubischer Baukörper mit fliessenden Raumübergängen. So selbstverständlich, wie das Raumprogramm auf den Baupl...

Das Mehrfamilienhaus mit sechs unterschiedlich grossen Wohnungen an der Haldenstrasse 43 in Zürich ist ein Gebäude mit städtischem Charakter. Die leicht kubistische Form des Massivbaus mit weichem offenporigem Kratzputz so...

Das Gebäude ist der erste Bau eines geplanten «Campus» für die Erforschung und Entwicklung von Getränkesystemen und fügt sich in dessen Konzept ein. Das markante Gebäude trägt seine Funktion als Innovationszentrum gegen ausse...

Mit einem Erweiterungsbau reagiert die Gemeindeverwaltung von Regensdorf auf ihren gesteigerten Raumbedarf. Ein neues Gemeindehaus reiht sich als markanter Einzelkörper in die volumetrische Abfolge der Bauten zwischen altem D...

Das Oberstufenschulhaus Albisriederplatz ist in erster Linie eine Schule im Park. Das Gebäude stellt sich als regalartige, transparente Struktur quer in den langgezogenen Freiraum. Durch seine architektonische Gestaltung und ...

Direkt neben dem Bahnhof Interlaken Ost, gegenüber ihres bisherigen Standorts, hat die Raiffeisenbank Jungfrau ihren neuen Hauptsitz erstellt. In Partnerschaft mit den Schweizerischen Jugendherbergen bebauten sie eine Parzell...

Das quer zur Bahnlinie stehende Firmengebäude vermittelt zwischen der Industriepark-Strasse und dem Bahndamm. Die lärmabgewandte Eingangsseite, an welche die Mehrheit der Büros ausgeordnet sind, profitiert vom wegbegleitenden...

Die Umwelt Arena ist ein auffälliger Solitär in der Reihe grossmassstäblicher Baukörper an Spreitenbachs verkehrsreicher Landstrasse. Sie bildet eine sinnvolle und nachhaltige Einheit aus äusserer Form, Konstruktion und Nutzu...

Das „ASPEN alpin lifestyle Hotel“ total erneuert und erweitert liegt auf 1111 Meter über Meer, oberhalb Grindelwald Grund auf der Talseite in Richtung Männlichen Kl. Scheidegg. Im Winter führen die Pisten so...

Wie ein neuer Zahn... ...denn Verdichtung und Innenentwicklung ist in aller Munde und soll auch zur Stärkung von Quartierzentren wie hier in St.Georgen beitragen. Die Aufgabe zum Projekt war also städtebauliche Erneuerung,...

Als Hauptthemen des Projekts kann zum einen der Umgang mit der denkmalgeschützten Substanz bezüglich der räumlichen, architektonischen und technischen Ansprüche der künftigen Nutzerschaft bezeichnet werden. Zum andern stellt ...

Auf zwei schönen, direkt nebeneinander liegenden Hanggrundstücken mit grandiosem Fernblick wollten zwei Bauherren eine zeitlose, designorientierte Villa bauen. Sie liegen direkt am Thunersee, genau der richtige Ort um sich de...

3 dunkle, wohlproportionierte Volumen formen sich am Rande des bündnerischen Bonaduz zu einem Gehöft. 3 Generationen finden in 2 Wohn- und einem Gäste-/Saunahaus Platz. Die 3 Volumina werden über eine gemeinsame Terrasse verb...

Das im Jahre 2011 fertig umgebaute Einfamilienhaus reizt nicht nur mit einer einzigartigen Aussicht auf das idyllische Städtchen Vitznau, sondern bietet ebenfalls einen Panoramablick auf einen Grossteil des Vierwaldstättersee...

Bei den konzeptionellen Überlegungen war es wichtig, die Umgebung in das Projekt einfliessen zu lassen. Das neue Gebäude wurde auf den höchstgelegenen Ort gebaut, wo noch freie Parzellen zur Verfügung standen, da man von do...

So richtet sich das Gebäude mit dem Erschliessungsbereich gegen die Strasse und Mauern entlang der Grenzen sichern die Privatsphäre der Bewohner. Auch die geschlossene Garage mit ihrem marokkanischen Syle seitlich zu öffnende...

Das Innovationszentrum liegt am Hangfuss des Bergmassivs und wird vom Tal als liegender Sockelbau für das gesamte Firmen-Areal gelesen. Das Herz der Anlage bildet die zweigeschossige, stützenfreie Versuchshalle, welche sich i...

Die orthogonale Konstellation unterschiedlich hoher Baukörper erzeugt einen mäandrierenden Aussenraum. Den Auftakt der neuen Bebauung bildet das achtgeschossige Bürogebäude mit vorgelagertem Platz. Bäume und Portikus verleihe...

Die drei neuen Wohngebäude auf dem Terrain der Société BeauRivage stellen städtebaulich eine Kontinuität her und ergänzen die durchlässige Reihe von Wohnbauten entlang der Neuenburgstrasse zwischen Biel und Vingelz. Die Baute...

Aufgabenstellung - Standortkonzentration Die verschiedenen Bereiche Elektro, Gas, Wasser, bisher auf zwei Standorte verteilt, wurden in einem Gebäude konzentriert und reorganisiert. Es galt Kundenbereiche, Werkstätten und Rä...

Den Auftakt zum zentralen Boulevard bildet unser Stadtbaustein Wrighthouse mit schlussendlich 41 Eigentumswohnungen, 81 Genossenschaftswohnungen und 450 m2 Gewerbe. Die Anordnung der Volumen orientiert sich an der städteb...

AUFGABE: Lager- und Logistikgebäude für die HG COMMERCIALE LÖSUNG: Zu einer nicht nur örtlich sondern auch zeitlich definierten Bauaufgabe, nämlich einer längerfristigen Konzentration der Logistik im wirtschaftlich aufstr...

Umbau einer 120 jährigen Stadtvilla zu drei Apartmentwohnungen, Erneuerung der Heizanlage (Pellet) und der gesamten Haustechnik, Auffrischen der bestehenden und der erhaltungswerten, getäferten und mit Stuckdecken ausgekleide...

Lage Die drei identischen Mehrfamilienhäuser befinden sich an der Churerstrasse in Buchs, im Zentrum des aufstrebenden Ortsteils Buchs-Räfis. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Primarschule, der Kindergarten sowie öffen...

Neubau Unterwerk und Netzstützpunkt Oerlikon Einblicke in die spannungsgeladene Zürcher Unterwelt ewz macht Energie erlebbar Ein steigender Verbrauch, aber auch dezentrale Einspeisungen und in der Folge zunehmende Verbra...

Architektur Der geschichtsträchtige Ort (Schlacht bei Vögelinsegg anno 1403) und die traumhafte und gleichzeitig sensible Lage am Standort in Speicher war für den Architekten die grösser Herausforderung. Von Anfang an war e...

Ein Einfamilienhaus für eine vierköpfige Familie. Trotz begrenztem Budget und hohen Konstruktionskosten aufgrund der Hangsituation sah das Programm einen offenen Wohn-, Koch- und Essbereich vor, eine entsprechende Anzahl Schl...

Das gesamte Haus entwickelt sich wie selbstverständlich dem gewachsenen Terrain entlang von der Zufahrt mit Carport über den Haupteingang mit grosszügigem Treppenraum und Galerie in den unteren Wohn-Essbereich mit Gartenzugan...

Im September 2015 wurde das Neue Theater feierlich eröffnet. Ein privates Theaterhaus in Dornach bei Basel, welches für rund vier Millionen Franken erbaut wurde. Seit vielen Jahren betrieben der Schauspieler und Theaterreg...

Trübel – Neubau Wohnhaus am Rebhang, 8157 Dielsdorf ZH . Projekt und Realisierung: Okt. 2006 - Sept. 2014 Bauherr: Familie mit zwei Kindern Nettogeschossflächen: EG: 37 m2, OG: 45 m2, UG: 47 m2 + Technik Keller ...

Architektonisches Konzept Am obere Dorfende von Wermatswil liegt das auf drei Seiten an die Natur grenzende Grundstück des Blickpunkt Chammerholz. Waldanstoss, ein schöner Baumbestand und eine eindrückliche Sicht auf den Bac...

WISSENSSPEICHER Woher kommt unser Wissen? Woher beziehen wir unsere Informationen? Trotz der zunehmenden Informationsbeschaffung durch Google, Wikipedia etc. anstelle von dicken Brockhaus-Bänden, trotz dem prophezeiten Unte...

Das Speich-Areal befindet sich in einer besonderen städtebaulichen Lage zwischen Blockrandquartier und einer heterogenen Bebauung am Wipkingerplatz, der Hardbrücke und dem Flussraum, welche nach einem städtebaulich janusköpfi...

Die 1969 erbaute Schulanlage Margeläcker weist sowohl architektonisch als auch räumlich hohe Qualitäten auf. Die Aufstockungen führen diese Qualitäten weiter und werden als selbstverständliche Erweiterung der bestehenden Baut...

Das Mehrfamilienhaus bestehend aus Sockelgeschoss, 2 Obergeschossen und Attika ist gänzlich in einer Metalloberfläche gehalten. Streckmetall für die filigrane Balkonhorizontale und eine flache Platte für die Fensterhorizontal...

Wie sieht ein Gebäude für Jazzmusik aus? Wie fügt man zwei so unterschiedliche Disziplinen wie Jazzmusik, die mit Zufall und Improvisation arbeitet, und Architektur, welche danach strebt, Dinge zu planen und festzulegen, zu e...

 

Entwurfsidee: Die Halle 7 wurde auf dem letzten freien Grundstück der Mack Hallen AG in Ermatingen erstellt. Ziel des Entwurfs war es eine inszenierte Einfahrt in das bestehende Hallenareal zu bilden. Mit dem 4-geschossigen ...

Projektentwicklung Das Projekt ist eine Projektentwicklung von Fox Wälle Architekten SIA mit einer längeren Vorgeschichte. So waren die ersten Worte in des endlich stattfindenden Spatenstichs: «Was lange währt, wird endlich ...

Das bestehende Gebäude befindet sich in Vaglio (Gemeinde Capriasca-Ti) an einem Südwesthang in der Nähe von kleinen Ferienhäusern aus den 1970er Jahren. Das Hauptmerkmal dieser Häuser ist die räumliche Gliederung auf einer ei...

Städtebau und Architektur Das Projekt ergänzt das bestehende Ensemble mit einem zweigeschossigen Erweiterungsbau. Die Hierarchie im Ensemble bleibt trotz stattlicher Gebäudeausdehnung des Erweiterungsbaus gewahrt. Die Typo...

Ein Mehrfamilienhaus mit acht attraktiven und grosszügigen Wohnungen und darunterliegender Tiefgarage. Die durchdachte, raffinierte Logik im Grundriss wird in der natürlich wirkenden Materialisierung fortgeführt und findet ...

Siedlung Martinshöhe Die 1. Etappe besteht aus zwei Wohnzeilen, die alle innerhalb eines Spektrums von +/- 18° von Nordost nach Südwest ausgerichtet sind und dem Geländeverlauf folgen. Der Entscheid, gewährt allen Wohnungen...

Der Gewerbebau wurde als mechanische Werkstätte und Giesserei errichtet. Später diente sie einem Lederhändler als Lager- und Bürogebäude, bis als letzte Nutzung eine Elektroinstallationsfirma die Räumlichkeiten belegte. Der B...

Eine private Bauherrschaft umschrieb soziale und ökologische Prämissen für einen Neubau auf seinem Grundstück: Es soll ein Mehrfamilienhaus mit altersgerechten Wohnungen, ausgerichtet auf die Generation 55+ geplant und real...

Bei dem 2013 von der Gemeinde Regensdorf ausgelobten Wettbewerb ging das Projekt der Architekten Eglin Schweizer als Sieger hervor. Das im August 2017 fertiggestellte Gebäude zeichnet sich durch einen differenzierten städteba...

Die Typologie der Villa wird in Form eines kleineren, konzentrierten Volumens mit drei Wohneinheiten interpretiert. Dem Strukturwandel des ehemals mit Villen und zusammengebauten Häusern besiedelten Bruderholzquartiers folgt ...

Neubau Clubhaus Tennisclub Muttenz Planungsgeschichte Der Tennisclub Muttenz feierte im Jahr 2017 sein 40-jähriges Bestehen. Bis dahin war das Clubhaus ein umgebautes Poststellen-Provisorium der Schweizer Post, welches ni...

Der einfache grundrissliche Aufbau des alten Dorfschulhauses von Büsserach orientiert sich mit seiner Hauptfassade und dem Eingang zur Strasse hin. Nach seiner Lebenszeit als Schulhaus soll es in einer zweiten Karriere der Nu...

Die bestehende alte Villa aus dem Jahr 1904 wurde ersetzt durch ein Mehrfamilienhaus aufgrund der höheren Ausnützung und einer besseren Verdichtung der Parzelle. Das neue Wohngebäude mit fünf Stadtwohnungen ist aus dem Schnit...

Genius Loci – der Geist des Ortes Seit Beginn des 20. Jahrhunderts unterliegt Schlieren einer starken räumlichen Dynamik. Geradezu exemplarisch lassen sich dabei bauliche Veränderungs- und Verdrängungsprozesse beobachten, wi...

Das im Jahre 1986 gebaute Holzhaus für ein Paar in der Nachfamilienphase hatte sich über die Jahre bewährt. Die Bauherrschaft beschloss dreissig Jahre später das Grundstück zu verdichten und das Haus mit zwei weiteren Holzbau...

Das grosse Einfamilienhaus aus den 70er-Jahren liegt an bester Wohnlage in Zürich. Das Gebäude mit seiner modernistischen, an amerikanischen Villen angelehnte Architektur wurde bereits in einer 1. Bauetappe 2008 von Archipel ...

Das Bruderholz, Basels’s südlichstes Wohnquartier, profitiert von einer reizvollen Hang- und Hügellage mit Naherholungsfunktion und vielen Freizeitmöglichkeiten. Trotzdem liegt die Amselstrasse in unmittelbarer Nähe zum Gunde...

Ehemals ein Güterbahnhof, wurde das Areal Erlenmatt Ost zu einem Wohnquartier weiterentwickelt, das sich mit mehreren Genossenschaftsbauten um einen zentralen Park gruppiert. Initiiert wurde das Projekt von der Stiftung Habit...

Das Brunngässlein liegt im Schatten stark frequentierter Strassen der Basler Innenstadt. Die von den Architekten Bräuning, Leu, Dürig erstellte Liegenschaft figuriert im Inventar denkmalgeschützter Bauten und zeigt charakteri...

Mitten in einem heterogenen Einfamilienhausquartier, mit herrlicher Aussicht in die Berge, steht dieses ganz in schwarz gehaltene, selbstbewusste Haus. Das fein strukturierte und sorgfältig detaillierte Holzkleid mit seiner p...

Auf einer Restparzelle mit einer Höhenbeschränkung hat UNIT ein Zweifamilienhaus erstellt, welches sich bestens in das 30-jährige Quartier integriert. Die zwei Einheiten funktionieren autonom, da jede Wohnung ihren direkt...

Das Haus ist über 5 Geschosse organisiert. Die oberen drei Geschosse sind deutlich über dem Grundstück sichtbar, die zwei unteren Geschosse liegen fest im Fels und haben ausgewählte Öffnungen gegen Süden. Im untersten Ges...

Die Architekten führten zuerst eine Studie durch, um herauszufinden, was aufgrund der Unterlagen und im Rahmen von Recht und Baugesetz überhaupt möglich ist. Wir entwickelten ein Konzept, das zur exklusiven Lage in Meggen p...

Das neue Werkstatt- und Ateliergebäude der gemeinnützigen Institution Landscheide in Wald-Schönengrund, St.Gallen bietet Menschen mit einer geistigen, körperlichen oder psychischen Beeinträchtigung einen ihren Bedürfnissen un...

Der Ersatzneubau für eine typische Schwamendinger Zeilenbauhälfte besticht durch seine Direktheit, einfache Materialität und den Fokus auf Raumqualitäten – innen wie aussen. Der Y-förmige Anbau greift aus der Flucht seines Vo...

Die verschiedenen Teilprojekte des neuen Bahnhofs Oerlikon sind mit einer durchgehenden städtebaulichen und architektonischen Haltung zu einem neuen Zentrum gefügt. Auf der Westseite binden die beiden Bahnhofplätze das Oerlik...

EIN ENSEMBLE FÜR ZWEI AUFTRAGGEBER Die prägenden Parameter des Ortes – mit der rhythmischen Struktur der Platanenallee und der Visibilität vom Gleisfeld her – werden als Katalysatoren für den Entwurf genutzt und mit den be...

Die beiden neuen Wohnbauten stehen in unmittelbarer Nähe des Alterszentrums Kehl. Die Neubauten setzen die orthogonale Struktur des Bestandes auf sinnfällige Weise fort und schaffen in zwei Etappen ein harmonisches Gesamt-Ens...

Ungeschminkt urban Kann das Normale besonders sein? Architekt Philipp Wieting ist davon überzeugt. Er hat seine Philosophie, die primär auf dem Raumerlebnis beruht, danach ausgerichtet. Die Wohnüberbauung Edensieben in Zür...

Der schlanke, vertikale Bau erhebt sich aus dem abschüssigen Gelände, um in Richtung See auf eine Hausspitze zuzulaufen, die in einem Balkon endet. Auf der Hangseite wird das Volumen durch einen kleineren, ausscherenden Körpe...

In Mauren wurde ein Einfamilienhaus in markanter kubischer Formensprache realisiert. Ausschnitte, Auskragungen, der Wechsel von geschlossenen und offenen Räumen sowie ein differenziertes Materialkonzept prägen die sehr indivi...

Mehr als die Summe der Teile Für einen optimalen internen Kommunikationsfluss ist die Überwindung der Geschossigkeit immanent wichtig und wird durch die Gebäude- und Raumstruktur gefördert. Mit Hilfe des Splitlevels in Kombi...

Am Stadtrand von Frauenfeld liegt in einem Grünraum an der Grenze zur Landwirtschaftszone das Einfamilienhaus aus dem Jahr 1954. In den frühen 1970 Jahre wurde eine eigenständige Einliegerwohnung in der ehemaligen Scheune mit...

Ausgangslage: Das bestehende Gebäude wurde vor 1962 als typisches Industriechalet erbaut und bis heute von einer Grossfamilie - mehrere Familien aus den Nachgenerationen - aktiv als Ferienhaus genutzt. Das Grundstück liegt a...

Ortsbild Die Landparzelle, auf welcher die Bauherrschaft über Generationen eine Gärtnerei betrieben hat, liegt am leicht ansteigenden und urban gewachsenen Pfäffiker Ortsteil mit dem Flurnamen „Güüch“. Nordwestlich flankiert...

Der Lutzertgarten liegt an der Birsfelderstrasse, dem wichtigsten Autobahnzubringer in Muttenz, in der Südwestecke des Polyfeldes (Masterplan). Der in Richtung der Kreuzung vorgelagerte Grünraum im Süden der Nachbarparzelle ...

Die individuelle Vielfalt der Solitärbauten und ein gut spürbarer Grünraum prägen heute die Stimmung des Quartiers. Da im grossen Umfeld alle Parzellen bebaut sind, wird sich dieses Bild in Zukunft nur langsam verändern, wozu...

Der bestehende Altbau wurde abgebrochen. An seiner Stelle entstand ein Neubau mit 16 Eigentumswohnungen. Das freistehende Mehrfamilienhaus in städtischer Zentrumslage besitzt ein Hochparterre, vier Regelgeschosse und ein Atti...

Der Florapark ist ein Ensemble von drei freistehenden, versetzten Punkthäusern auf einer grosszügigen Grünfläche. Das Leitmotiv für die Architektur und gleichzeitig zentraler Erschliessungskern für jeweils drei Wohnungen pro ...

Von der Strassenebene gelangt man über eine externe Steintreppe zum Eingang des Gebäudes im Obergeschoss. Die Eingangstür aus Massivholz wird von einer perforierten weissen Wand umrundet. Nebst einem geräumigen Eingangsbereic...

Im Untergeschoss befinden sich nebst Kellerabteilen und disponiblen Räumen auch ein Technik- sowie ein Waschraum. Ausserdem gibt es in diesem Geschoss ein Wellness- und Fitnessbereich mit Sauna und Trainingsgeräten, wie auch ...

Copyright © 2001-2018 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Hersteller/Dienstleister und Planungsdetails zu Dachfenster, Dachgauben