Alles zu: Treppen

Ergebnisse eingrenzen:

    Aluminiumtreppen (gerade und gewendelt)
    Elementtreppen aus Beton
    Fluchttreppen aus Metall
    Metalltreppen (gerade und gewendelt)
    Spindeltreppen aus Holz
    Spindeltreppen aus Metall
    Stahltreppenbau
    Treppen, Theorie
    Treppen aus Holz (gerade oder gewendelt)
    Treppen und Treppenstufen aus Glas oder Kunststoff
    Treppenstufen und Treppenverkleidungen aus Naturstein

  Produkte zum Thema "Treppen" (15 von insgesamt 15 Treffern)

Glas im Wohnbereich schafft mit Design und Individualität ein grosszügiges Raumerlebnis.

GLASVETIA AG

Tel. 071 222 43 26

info@glasvetia.ch

http://www.glasvetia.ch

Podeste
Fachwerkkonstruktionen
Treppenanlagen
Industrievordächer

Stöcklin AG

Tel. 061 721 11 11

info@stoecklinag.ch

http://www.stoecklinag.ch

Stahlkonstruktionen
Treppenbau und Feineisenbau
Balkonkonstruktionen

A. Lanz AG Metallbau | Stahlbau

Tel. 062 962 11 44

info@lanz-metallbau.ch

http://www.lanz-metallbau.ch

 

«ELEF»-Treppen verbinden.
Mit vorgefertigten Treppenelementen aus Beton Stockwerke verbinden. Ob gerade oder gewendelte Treppenelemente, mit oder ohne Podest. Perfekte Oberflächen ohne Putz, malerfertig, mit oder ohne Schallschutz. Der...

MÜLLER-STEINAG ELEMENT AG

Tel. 0848 200 210

info@ms-element.ch

http://www.ms-element.ch

Produkte für die Umgebungsgestaltung: Verbundsteine, Decorpflastersteine, Rasengittersteine, Garten- und Gehwegplatten, Treppenstufen, Böschungssteine, Tröge, Sitzbänke, Palisaden, Sichtschutzelemente, Biotopprodukte etc.

HG COMMERCIALE

Tel. 044 296 62 11

info@hgc.ch

http://www.hgc.ch

- Wangen- und Wendeltreppen in Stahl
- Leitern in Aluminium

DRAWAG AG

Tel. 043 488 80 80

info.gd@drawag.ch

http://www.drawag.ch


Stilvolle Systemlösungen aus Glas, massgeschneidert und individuell gestaltbar:
− Türen und Trennwände
− Küchenabdeckungen, Fronten und Arbeitsplatten
− Treppen, Böden und Wanderverkleidungen
− Glasgeländer und...

Glas Trösch Holding AG

Tel. 0800 11 88 51

info@glastroesch.ch

http://www.glastroesch.ch

Auf der Suche nach einem bestimmten Naturstein oder nach Inspiration? In der Natursteinsuche können Sie nach dem Steinnamen, der Herkunft oder petrografischen Bezeichnung suchen.

ProNaturstein

Tel. 031 310 20 15

info@pronaturstein.ch

http://www.pronaturstein.ch

Aussenanwendungen
– Glasfassaden
– Glasdächer, Vordachsysteme
– Schaufenster, Glastüren, Glasfenster
– Glasgeländer, Balkone, Brüstungen
– Windschutzwände, Balkonverglasungen
– Bushaltestellen aus Glas
–...

Keller Glas AG

Tel. 052 234 30 10

info@kellerglas.ch

http://www.kellerglas.ch

FR Metallbau AG

Tel. 062 916 30 80

info@frm.ch

http://www.frm.ch

Bei der Sitzplatz- und Garten, aber auch bei der Fussgänger- und Begegnungszonen-Gestaltung oder der Fassadenverkleidung eignet sich Naturstein ausgezeichnet.

ProNaturstein

Tel. 031 310 20 15

info@pronaturstein.ch

http://www.pronaturstein.ch

Balkonanbauten
Stahlwangentreppen
Geländer & Einfriedungen
Wendel- / Spindeltreppen
Pergolakonstruktionen
Kollektion
Carport
...

Stöcklin AG

Tel. 061 721 11 11

info@stoecklinag.ch

http://www.stoecklinag.ch

Innenanwendungen
– Küchenrückwände
– Bad, Dusche, Ganzglasduschen
– Ganzglasanlagen
– Glastrennwände
– Glastüren
– Glasböden, Glastreppen
– Glasschiebetüren
– Glasgeländer
– Empfangs- und...

Keller Glas AG

Tel. 052 234 30 10

info@kellerglas.ch

http://www.kellerglas.ch

Verkleidungen von Küchen, ganze Waschtische, Bodenplatten, Treppen und Innenwandbekleidungen - die Gestaltungsmöglichkeiten mit Naturstein sind enorm vielseitig und in jedem Fall ein Unikat.

ProNaturstein

Tel. 031 310 20 15

info@pronaturstein.ch

http://www.pronaturstein.ch

Brunnen, Skulputren, Sitzbänke im Wellnessbereich, Pool-Treppen und -böden, Wasserläufe oder gar Brücken. Durch ihre natürliche Optik und Robustheit sind Natursteine für fast alles einsetzbar und fügen sich optisch hervorragend in ihre Umgebung ein.

ProNaturstein

Tel. 031 310 20 15

info@pronaturstein.ch

http://www.pronaturstein.ch

  Firmen zum Thema "Treppen" (10 von insgesamt 10 Treffern)

Seilerstrasse 22

3011 Bern

Tel. 031 310 20 15

info@pronaturstein.ch

http://www.pronaturstein.ch

Bohler 5

6221 Rickenbach LU

Tel. 0848 200 210

info@ms-element.ch

http://www.ms-element.ch

Stauffacherquai 46

8004 Zürich

Tel. 044 296 62 11

info@hgc.ch

http://www.hgc.ch

Steinackerweg 16

4900 Langenthal

Tel. 062 916 30 80

info@frm.ch

http://www.frm.ch

Industriestrasse 28

8108 Dällikon

Tel. 043 488 80 80

info.gd@drawag.ch

http://www.drawag.ch

Lohweg 15

4107 Ettingen

Tel. 061 721 11 11

info@stoecklinag.ch

http://www.stoecklinag.ch

Friedhofweg 40

4950 Huttwil

Tel. 062 962 11 44

info@lanz-metallbau.ch

http://www.lanz-metallbau.ch

Kiesweiherstrasse 7

8404 Winterthur

Tel. 052 234 30 10

info@kellerglas.ch

http://www.kellerglas.ch

Industriestrasse 29

4922 Bützberg

Tel. 0800 11 88 51

info@glastroesch.ch

http://www.glastroesch.ch

Bildstrasse 2a

9015 St. Gallen

Tel. 071 222 43 26

info@glasvetia.ch

http://www.glasvetia.ch

  Architekturprojekte zum Thema "Treppen" (67 von insgesamt 67 Treffern)

Zur Aufgabe ein Wohnhaus an einer stark befahrenen Strasse zu bauen Dieser Abschnitt der Forchstrasse, ein Strassenraum der Jahrhundertwende, charakterisiert eine städtebauliche Haltung des Rektos – Versos: eine repräsenta...

Die Siedlung «Sunnige Hof» der Architekten Sauter und Dirler aus dem Jahre 1953 ist ein typisches Beispiel der Stadterweiterung Zürichs nach dem Ideal der Gartenstadt der 50er-Jahre. Drei- bis fünfgeschossige, schmale, gestaf...

Chaque lieu a sa mémoire, celui-ci porte des traces agricoles, un charme rural… Situé en lisière de l’ancienne cité de Cudrefin, ce quartier participe au tissu villageois, contribue à son évanescence par sa composition poi...

In intensiver Zusammenarbeit mit Denkmalpflege und einer experimentierfreudigen Bauherrschaft entstand in der Kernzone von Winterthur als erste Umbauetappe eines Altstadthauses, eine offene, grosszügige Wohnung mit spezieller...

Das Kirchenschiff (1876) und der Erweiterungsbau (1962) wurden mit einem von der Decke losgelösten Deckenschild in der horizontalen Ausrichtung optisch verbunden. Beim Übergang beider Raumfolgen leicht geknickt, verläuft die ...

Die Umwelt Arena ist ein auffälliger Solitär in der Reihe grossmassstäblicher Baukörper an Spreitenbachs verkehrsreicher Landstrasse. Sie bildet eine sinnvolle und nachhaltige Einheit aus äusserer Form, Konstruktion und Nutzu...

Die bestehende Radiologie an der Klinik Siloah in Gümligen wurde durch mehrere klinische und Funktionsräume ergänzt. Im neuen Erweiterungsbau konnten erdgeschossig ein Magnetresonanztomograph (MR) sowie ein Hybrid-Operationss...

Wie ein neuer Zahn... ...denn Verdichtung und Innenentwicklung ist in aller Munde und soll auch zur Stärkung von Quartierzentren wie hier in St.Georgen beitragen. Die Aufgabe zum Projekt war also städtebauliche Erneuerung,...

Die Villa Rohrer ist ein expressives Experiment von «Wohnen und Leben am Wasser». Gegen Norden abweisend geschlossen - gegen Süden aufreizend offen, wechseln sich Innen- und Aussenräume in einer fliessenden Raumfolge ab. Viel...

Der Erweiterungsbau der beiden Walliser Architekten Geneviève Bonnard und Denis Woeffray befindet sich am Rande der Gemeinde Bovernier am Fusse eines Hanges, gegen den sich die Ortbetonstruktur stemmt. Das Gebäude ist dabei i...

Das Progetto 100 ist ein Wohnungsbau mit drei Wohnungen am Rande des Dorfkerns von Monte Carasso. Zusammen mit dem Zwillingsgebäude Progetto 50 bildet er eine Art Stadtteil aus Sichtbeton und Holzmaterialisierung. Das Gebäud...

Bei den konzeptionellen Überlegungen war es wichtig, die Umgebung in das Projekt einfliessen zu lassen. Das neue Gebäude wurde auf den höchstgelegenen Ort gebaut, wo noch freie Parzellen zur Verfügung standen, da man von do...

So richtet sich das Gebäude mit dem Erschliessungsbereich gegen die Strasse und Mauern entlang der Grenzen sichern die Privatsphäre der Bewohner. Auch die geschlossene Garage mit ihrem marokkanischen Syle seitlich zu öffnende...

Das am Ufer des Bodensees gelegene Würth Haus Rorschach beherbergt die neuen Geschäftsräume der Würth Group mit Ausbildungszentrum, Konferenzbereich, Kongresssaal und öffentlich zugänglichen Ausstellungsräumen für die Kunstsa...

Regensdorf besitzt einen intakten historischen Dorfkern. Außerhalb davon zeichnet das Nebeneinander von Einzel- und Reihenhäusern sowie Wohnsiedlungen den Ort aus. Die Analyse zeigt ein disperses Muster aus punktuellen Verdic...

Bauwerksbeschrieb Die internationale Universität beherbergt das Hochschulinstitut für internationale Studien und Entwicklung (Institut de haute études internationales et du développement, IHED) die Bundeszentren DCAF, GCSP...

Das Kräuterzentrum liegt wie ein erratischer Block mitten in einer von konventionellen Industriegebäuden geprägten Landschaft. Seine langgestreckte Form bezieht sich auf bestehende Wegsysteme und auf die Hecken, die schon frü...

Die drei neuen Wohngebäude auf dem Terrain der Société BeauRivage stellen städtebaulich eine Kontinuität her und ergänzen die durchlässige Reihe von Wohnbauten entlang der Neuenburgstrasse zwischen Biel und Vingelz. Die Baute...

Den Auftakt zum zentralen Boulevard bildet unser Stadtbaustein Wrighthouse mit schlussendlich 41 Eigentumswohnungen, 81 Genossenschaftswohnungen und 450 m2 Gewerbe. Die Anordnung der Volumen orientiert sich an der städteb...

Fassaden und Wohnräume aus Metall und Glas bieten vielfältigste Einsatzmöglichkeiten und verhelfen zu lichtstarkem und kreativem Design mit ausserordentlichen Möglichkeiten, um Arbeitsund Wohnräume zu gestalten. Natürliche Ra...

Schlichte Eleganz sowie die Reduktion auf das funktional und ästhetisch Wesentliche zeichnen das viergeschossige Bürogebäude in den äusseren und inneren Strukturen aus. Aussen sind die Geschossplatten aus Beton prägend, die l...

Umbau einer 120 jährigen Stadtvilla zu drei Apartmentwohnungen, Erneuerung der Heizanlage (Pellet) und der gesamten Haustechnik, Auffrischen der bestehenden und der erhaltungswerten, getäferten und mit Stuckdecken ausgekleide...

Der Studienauftrag forderte 24 Alterswohnungen in unmittelbarer Nähe eines bereits bestehenden Altersheims. Die städtebauliche Lage und die geforderte Nutzung führten zu der Entwicklung eines solitären Gebäudes. Der Neubau wi...

Gebäudeteile und Nutzungskonzept: Hotel und Ferienwohnungen in einer Anlage Der Gebäudekomplex umfasst ein Vier-Sterne-Hotel und Ferienwohnungen. Beide Nutzungen sind über den gemeinsamen Empfangshof und Sockelbau erschlos...

Neubau Wohnungen im Patumbah-Park, Zürich Städtebauliche Situation Die Villa Patumbah wurde 1883-1885 durch Chiodera & Tschudy für Carl Fürchtegott Grob erbaut. Die bauliche Gestaltung mit üppigen stilistischen Motiven wi...

WISSENSSPEICHER Woher kommt unser Wissen? Woher beziehen wir unsere Informationen? Trotz der zunehmenden Informationsbeschaffung durch Google, Wikipedia etc. anstelle von dicken Brockhaus-Bänden, trotz dem prophezeiten Unte...

Der Hauptbahnhof, das Shopville und die Anschlüsse an den öffentlichen Verkehr bilden durch ihre dreifache Überlagerung einen grossstädtischen Kondensor urbaner Dichte. Die Grösse des neuen, ausgebauten Shopvilles hat etwa di...

Objektbeschrieb Auf dem ideal gelegenen Grundstück Schürmatte in Gümligen stehen die in den 60er Jahren erbauten Büro- und Gewerbegebäude. Die Gebäude erlitten über die Jahre erheblichen Schaden in der Aussenhülle. Energiete...

Der Neubau Werk 3 der Güdel Group bietet Platz für beinahe 300 Mitarbeiter in Produktion, Entwicklung und Administration. Das Gebäude ist von Flexibilität, Einfachheit, Transparenz und industriellem Design geprägt. Offene, ho...

Das 760 Meter lange, nur ein-bis zweigeschossige Gebäude besteht im Wesentlichen aus einem langen Beschleunigertunnel mit angelagerten Technikbereichen und den Experimentierbereichen, in welchem die Forscher ihre Experimente ...

Der Gewerbebau wurde als mechanische Werkstätte und Giesserei errichtet. Später diente sie einem Lederhändler als Lager- und Bürogebäude, bis als letzte Nutzung eine Elektroinstallationsfirma die Räumlichkeiten belegte. Der B...

Das Einfamilienwohnhaus steht an schöner Hanglage in Riedholz mit wunderbarer Aussicht auf die Alpenkette. Dadurch ergaben sich spannende Voraussetzungen für die Gestaltung der einzelnen Wohngeschosse. Durch die starke Hangri...

Das Gebiet der Burghalde in Baden ist durch Villenbauten mit grosszügigen, terrassierten Gartenanlagen geprägt. Der Neubau des privaten Wohnhauses fügt sich sowohl in seiner ortsbaulichen Setzung wie seiner Farbigkeit in die ...

Traditionsbewusste Moderne im Berner Oberland Der Erweiterungsbau der Trauffer Holzspielwaren AG sollte Traditionsbewusstsein und Moderne miteinander verbinden. Mit dem traditionellen Baustoff Holz wurde ein gestaffelter G...

Zwischen Horgerberg und Zürichsee befindet sich Wohnhaus Klee mit 6 Einheiten für gehobenes Wohnen. Der aus dem Hang ragende pragmatisch anmutende kubische Baukörper mag sich von der Nachbarschaft durch sein nach Aussen getra...

Das Zentrum für Erwachsene in Schwierigkeiten ist ein Ort, wo Menschen mit psychischen, somatischen, sozialen oder Sucherkrankungen wohnen, arbeiten und gepflegt werden. Ziel ist es, ihnen ein sicheres und strukturiertes Lebe...

Trübel – Neubau Wohnhaus am Rebhang, 8157 Dielsdorf ZH . Projekt und Realisierung: Okt. 2006 - Sept. 2014 Bauherr: Familie mit zwei Kindern Nettogeschossflächen: EG: 37 m2, OG: 45 m2, UG: 47 m2 + Technik Keller ...

Prominenter Fensterplatz - hoch über dem Vierwaldstättersee gelegen bietet der imposante Baukörper eine spektakuläre Ausssicht. Die Bauherrschaft Katara Hospitality ist eine globale Hotelbesitzerin, Entwicklerin und Betrei...

Holz-Glas-Haus mit Alpenblick Einfamilienhaus in der Schweiz vereint ungewöhnlich viele Glaslösungen unter einem Dach Wer im Glashaus sitzt, hat die beste Aussicht: Das Einfamilienhaus im Kanton Solothurn in der Schweiz h...

In der Nähe von Basel, in einer von Einfamilienhäusern geprägten Umgebung, war ein 6.5 Zimmer Haus unter folgenden Bedingungen zu realisieren: Kurze Ausführungszeit und knappes Budget. Das Haus wurde auf eine bebaute Parze...

Das Gebäude kann als Collage gesehen werden, zusammengesteckt aus vorgefundenen Häusertypen der unmittelbaren Umgebung. Die zu den Aussenräumen jeweils verschiedenartig reagierenden Häuser wurden, auch infolge der engen Platz...

Quadratisch, rational und flexibel im inneren Aufbau – leicht, filigran und hell schimmernd an der Fassade: Das Bürohaus an der Zürcherstrasse in Dübendorf vereint kühle Logik mit gestalterischem Willen. Wie kaum in einem and...

AUFGABE: Lager- und Logistikgebäude für die HG COMMERCIALE LÖSUNG: Zu einer nicht nur örtlich sondern auch zeitlich definierten Bauaufgabe, nämlich einer längerfristigen Konzentration der Logistik im wirtschaftlich aufstr...

Allein die Abmessung des 90 m langen und 26 m hohen Gebäudes markiert eine starke Präsenz, welche bis weit in die Umgebung wahrnehmbar ist. Die bestehende Gebäudehülle aus Faserzement-Elementen war enorm sanierungsbedürftig. ...

CT- LA BRINE, UN CAMÉLÉON À APPRIVOISER   Une langue de terre en bordure de chemin de fer, sous un pont d’autoroute. C’est sur un terrain situé en zone industrielle de Montagny-près-Yverdon que le projet de regrouper toutes...

Das Speich-Areal befindet sich in einer besonderen städtebaulichen Lage zwischen Blockrandquartier und einer heterogenen Bebauung am Wipkingerplatz, der Hardbrücke und dem Flussraum, welche nach einem städtebaulich janusköpfi...

In Biberist entstand ein EFH - Wohnhaus mit einem betonierten asymetrischen Steildachvolumen. Der dynamische und zugleich zurückhaltend wirkende Wohnkubus wird auf dem flachen Grundstück gegen Südwesten ausgerichtet. Zwei Ein...

Eine private Bauherrschaft umschrieb soziale und ökologische Prämissen für einen Neubau auf seinem Grundstück: Es soll ein Mehrfamilienhaus mit altersgerechten Wohnungen, ausgerichtet auf die Generation 55+ geplant und real...

Ungeschminkt urban Kann das Normale besonders sein? Architekt Philipp Wieting ist davon überzeugt. Er hat seine Philosophie, die primär auf dem Raumerlebnis beruht, danach ausgerichtet. Die Wohnüberbauung Edensieben in Zür...

Die bestehende alte Villa aus dem Jahr 1904 wurde ersetzt durch ein Mehrfamilienhaus aufgrund der höheren Ausnützung und einer besseren Verdichtung der Parzelle. Das neue Wohngebäude mit fünf Stadtwohnungen ist aus dem Schnit...

Das fünfgeschossige Gebäude mit einer Nutzungsfläche von 5‘800 Quadratmetern zeichnet sich aus durch eine offene Bürokultur mit Rückzugsmöglichkeiten und bietet neben Grossraum- und Einzelbüros voll ausgestattete Sitzungs- un...

Ein Project von Daniel Buren und Davide Macullo Architekt: Davide Macullo Künstler: Daniel Buren Galerie: Galleria Continua Andere in situ Künstlern Arbeiten: Miki Tallone, Flavio Paolucci, Adoka Niitsu Photographer: Ale...

Nachdem die alte Verkleidung aus vorgefertigten Fassadenteilen entfernt wurde, konnte das Gebäude Rhône 30 mit einer neuen, schuppenartigen Glashaut umhüllt werden, die auf die Rade, den Genfer See und das Seebecken ausgerich...

Ausgangslage: Das bestehende Gebäude wurde vor 1962 als typisches Industriechalet erbaut und bis heute von einer Grossfamilie - mehrere Familien aus den Nachgenerationen - aktiv als Ferienhaus genutzt. Das Grundstück liegt a...

Stabile residenziale-amministrativo e industriale

Erweiterungsneubau im denkmalgeschützten Kontext Verwaltungsbau mit Restaurant und Tiefgarage Städtebauliches Konzept Der Neubau soll die städtebauliche Gesamtsituation des vorhandenen Gebäudeensembles ergänzen und arron...

Neuinterpretation der ehemaligen Turnhalle Der neuen Turnhallentrakt baut die bestehende Schulanlage weiter und formuliert innerhalb des denkmalgeschützten Blockrandfragments einen Abschluss. Der ruhende Baukörper belässt...

Beton und Holz prägen den architektonischen Ausdruck des Neubaues im Minergie P Eco Standard. Die Materialität sowie das statische und konstruktive Konzept sind stark aus dem Ort - der Lage am Siedlungsrand nahe des Waldes un...

Die verschiedenen Teilprojekte des neuen Bahnhofs Oerlikon sind mit einer durchgehenden städtebaulichen und architektonischen Haltung zu einem neuen Zentrum gefügt. Auf der Westseite binden die beiden Bahnhofplätze das Oerlik...

Siedlung Martinshöhe Die 1. Etappe besteht aus zwei Wohnzeilen, die alle innerhalb eines Spektrums von +/- 18° von Nordost nach Südwest ausgerichtet sind und dem Geländeverlauf folgen. Der Entscheid, gewährt allen Wohnungen...

Das neue Erdgeschoss der Raiffeisenbank Schaffhausen ist als grosszügiger, offener Begegnungsraum konzipiert. Die Idee eines fliessenden Bankinnenraums wird in der Tiefe der ursprünglich mittelalterlichen Parzelle umgesetzt, ...

An schöner Hanglage in Riedholz entstand dieses einzigartige Mehrfamilienhaus mit vier grosszügigen und exklusiven Eigentumswohnungen. Inmitten einer Strassengabelung begegnet man dem expressiven und eleganten Bauvolumen. Die...

Die drei Programme für die Erweiterung des Schulzentrums, nämlich Unterricht, Sport und Gastronomie, sind in einem einzigen kompakten Gebäude nördlich des heutigen Schulzentrums zusammengefasst. Das Einfügen eines niedrigen V...

Die Entwicklung des Gesamtkonzepts für den Gebäudekomplex auf dem Baufeld H basierte auf dem Masterplan der SBB. Diese umfasste energieeffizientes Bauen, nachhaltige Mobilität und eine enge Verzahnung mit dem bestehenden Quar...

Innovativ im Bestand Das historisch geprägte Industriegelände des Viscose-Areals im Luzernischen Emmenbrücke befindet sich seit geraumer Zeit im Wandel. Innerhalb des teilweise denkmalgeschützten Ensembles haben Baumschlag...

Auf dem Kiesgrubenareal in Rubigen hat die Kästli AG ein neues Dienstleistungszentrum realisiert. Mit der Standortkonzentration wurden nicht nur die Betriebsabläufe verbessert und optimiert, sondern auch die Weichen für die z...

Vier Mehrfamilienhäuser ordnen sich als kongruente, achteckige Polygone in einer dynamischen Drehung entlang der leicht gebogenen Wohnstrasse . Mit grosszügigen Grundrissen und wertigen Materialien übersetzen sie die Typologi...

Copyright © 2001-2019 Docu Media Schweiz GmbH

Produktinformationen, Hersteller/Dienstleister und Planungsdetails zu Treppen