Rustikale Mauern

Rustikale Mauern

Corbaro Mauerelemente: Die neue Art, rustikale Trockenmauern zu bauen
Die Normalsteine haben eine gebrochene Sichtfläche, die durch das Spalten eines Zwei-Stein-Blocks entsteht. Die Ecksteine und die seitlichen Abschlüsse werden handgefertigt. Ihre Sichtflächen entsprechen annähernd der bruchrauhen Oberfläche des Normalsteines. Glatte Abdeckplatten runden das Sortiment ab. Die Normalsteine werden ohne Mörtel aufeinander gesetzt. Drei Nuten an der Oberseite und ein Kamm an der Unterseite ermöglichen es, Mauern unterschiedlicher Neigung aufzubauen. Weitere Variationen ergeben sich über die Ausbildung des Fundamentes.

Das Fundament muss auf frostsicherem Boden erstellt werden. Die Fundamentabmessung und Armierung ist von Fall zu Fall zu definieren.

Die Corbaro Mauersteine sind in den Farben grau, lava und albicocca erhältlich. Ein Corbaro Block besteht aus zwei Normalelementen 32/25/15 cm, die Lieferung erfolgt als Doppelelement 64/25/15 cm. Um die rustikale Sichtfläche zu erhalten, muss der Block mit einem Meisel mittig in zwei Normalelemente geteilt werden.

Murabloc Mauerelemente: Elegante Einfassungs- oder Stützmauer mit zweiseitig gebrochener Oberfläche und gefaster Kante
Mit dem Murabloc lassen sich einfach und rationell Gartenmauern und Terrassierungen realisieren. Ergänzungssteine für Winkel, Kurven, Pfeiler, Pflanzmulden sowie Abdeckplatten unterstreichen die gestalterischen Möglichkeiten.


Wichtig: Die Abdeckplatten müssen mit einem Klebemörtel versetzt werden. Bei Stützmauern werden die Hohlkammern mit Beton verfüllt und armiert. Unterste Steinlage und Armierung sind in das Fundament einzubinden. Die Murabloc Mauersteine sind in den Farben grau, jura und anthrazit erhältlich.

Technische Hinweise:
Das Fundament wird als Streifenfundament in Beton C20/25 erstellt. Je nach Bauhöhe und Belastung ist das Fundament entsprechend zu armieren. Der Entwässerung hinter der Mauer ist besondere Beachtung zu schenken. Das in der Hinterfüllung einsickernde Regen- oder Hangwasser muss abgeleitet werden. Es empfiehlt sich, eine Sickerleitung vorzusehen. Bei ungewöhnlichen Bodenverhältnissen, Hanglagen und Überschreiten unserer Höhenangaben ist vor Baubeginn ein Ingenieur beizuziehen.

Silidur AG

Niederfeldstrasse 5

8450 Andelfingen

Schweiz

Tel. 052 305 22 11

Fax 052 305 22 12

Silidur AG at_our_partner

Produkt:
SILIDUR
 
 
Copyright © 2001-2014 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturobjekte und Expertenprofile