Die Schweiz profitiert vom Glasfaserausbau

Die Schweiz profitiert vom Glasfaserausbau

Dank der hohen Investitionen von Swisscom verfügt die Bevölkerung in der Schweiz bereits heute über eine innovative und nachhaltige Telekommunikationsinfrastruktur. Zahlreiche Gemeinden profitieren von ultraschnellem Internet – laufend kommen neue hinzu. Ist ein Neubau geplant, so ist es wichtig, den Telekommunikationsanschluss rechtzeitig anzumelden.
Am einfachsten über die folgende Website: swisscom.ch/hausanschluss


Der Anschluss an die digitale Welt ist für einen Grossteil der Schweizer Bevölkerung schlicht unverzichtbar. Ein leistungsstarkes Telekommunikationsnetz gehört heute deshalb zu den zentralen Infrastrukturen im Standortwettbewerb. Mit ihren massiven Investitionen von jährlich CHF 1.7 Milliarden in die IT und Infrastruktur leistet Swisscom einen wesentlichen Beitrag zur Standortattraktivität.



Schweizweit einmaliger Plan
Swisscom hat sich zum Ziel gesetzt, bis Ende 2021 neue Glasfasertechnologien in jeder Schweizer Gemeinde auszubauen. Der Ausbauplan umfasst sowohl urbane als auch ländliche Gemeinden. Neun von zehn Einwohnern schweizweit profitieren dadurch von einer Bandbreite zwischen 80 und 1000 Mbit/s. Bereits 80 Mbit/s reichen aus, um beispielsweise einen HD-Kinofilm in etwas mehr als einer Minute oder ein komplettes Musikalbum in zehn Sekunden herunterzuladen.



Die neuen Glasfasertechnologien bieten eine enorme Leistung, die noch auf Jahre hinaus die wachsenden Bedürfnisse in der Gesellschaft und Wirtschaft zu stillen vermag. Sie sind zudem modular aufgebaut und ausbaufähig. Bei Bedarf kann die bereits vorhandene Glasfaser rasch ausgebaut und die Leistung damit gesteigert werden.

Die Produkte von Swisscom - inOne
Die digitale Mediennutzung steigt in der Schweiz ungebrochen stark an. 2016 wurden z. B. via Festnetz 30 Prozent mehr Daten übertragen. Swisscom bietet die passenden Angebote für jedes Bedürfnis. Kürzlich hat Swisscom ihr neustes Produkt - inOne - lanciert: inOne bietet unlimitiert Surfen, Telefonieren wie auch beste Unterhaltung in einem flexiblen Paket. Kundinnen und Kunden stellen sich aus Internet, TV, Telefonie (Festnetz) und Mobile ihr ganz persönliches Angebot zusammen.

Anmeldung bei einem Neubau
Planen Sie den Bau einer neuen Immobilie? Melden Sie den Telekommunikationsanschluss des Neubaus an, damit wir rechtzeitig mit der Planung beginnen können und Ihnen mitteilen können, mit welcher Technologie die Liegenschaft erschlossen wird: swisscom.ch/hausanschluss

Mehr Informationen:
Mehr Informationen zum Swisscom Netzbau: swisscom.ch/netz
Anmeldung Telekommunikationsanschluss Neubau: swisscom.ch/hausanschluss

Alle Inhalte der Firma
Swisscom (Schweiz) AG Marketing Neubauten

 
 
 
 
 
 
 
 
Copyright © 2001-2017 Docu Media Schweiz GmbH

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte,
Architekturprojekte und Expertenprofile